Herzlich willkommen zur Kirche auf der Landesgartenschau Bad Iburg 2018! Wir freuen uns auf Sie !

Gott hat immer Platz für Sie! Feiern Sie mit uns Gottesdienste und Andachten auf der Waldterrasse!

Waldtheater trifft Kirche. So bunt ist das Leben.

Hast Du Töne? Musik macht das Leben bunt!

Tauch ein in die Farben des Lebens !

Farben des Lebens auf der Kirchenterrasse erleben! Sind Sie auch dabei?

Herzlich willkommen zur Kirche auf der Landesgartenschau in Bad Iburg. Entdecken Sie die Farben des Lebens auf dem Gelände der Waldkirche am Randes des Waldkurparks!

Aktuelle Veranstaltungen der Waldkirche

24.05. 12.15-12.30 Uhr    Waldtheater

Unter Leitung von Kubikus, dem 1. Waldtheater im Osnabrücker Land, haben sich Schülerinnen und Schüler der Grundschule am Hagenberg ökologisches Wissen und Theater-Techniken angeeignet. Sie verwandeln sich auf der Bühne in Tiere und Pflanzen des Waldes und geben uns einen Einblick in das Leben dieser Wesen, das tragische und komische Momente hat.

24.05. 17.30 - 18.30 Uhr  Märchen erzählt zu Thema "Liebe"

Ute Link erzählt Märchen für Erwachsene, muikalisch begleitet von Karl-Heinz Rolf mit Gitarre, Flöte und Gesang

Gottesdienste und Andachten auf der Waldterrasse

  • 23.05. Mittwoch 12.00-12.15. Uhr  Ökumenische Andacht Pastor Thomas Parathattel, Melle
  • 23.05. Mittwoch 17.00-17.15 Uhr  Ökumenische Andacht Pastor Thomas Parathattel, Melle
  • 24.05. Donnerstag 12.00-12.15 Uhr  Ökumenische Andacht St. Matthäus Gemeinde, Ruth Weber, Melle
  • 24.05. Donnerstag 17.00-17.15  Uhr  Ökumenische Andacht St. Matthäus Gemeinde, Ruth Weber, Melle
  • 25.05. Freitag 12.00-12.15  Uhr  Ökumenische Andacht St. Matthäus Gemeinde, Martin Walbaum, Melle
  • 25.05. Freitag17.00-17.15 Uhr  Ökumenische Andacht St. Matthäus Gemeinde, Martin Walbaum,  Melle
  • 26.05. Samstag 12.00-12.15  Uhr  Ökumenische Andacht St. Matthäus Gemeinde, Monika Walbaum, Melle
  • 26.05. Samstag 17.00-17.15  Uhr  Ökumenische Andacht St. Matthäus Gemeinde, Monika Walbaum, Melle

Weitere Termine und Informationen finden Sie in unserem Kalender !

Zuletzt gesehen ...

Gemeinsam mit der Geschäftsführerin der Landesgartenschau Ursula Stecker freuten sich die Beteiligen des Pfingstgottesdienstes über den guten Besuch und das schöne Wetter.

Konzert mit Daniel Graumann und Band

Daniel Graumann und seine Band begleiteten nicht nur den Gottesdienst am Pfingstsonntag auf der Waldterrasse der Waldkirche, sondern sorgten auch bei den beiden nachfolgenden Konzerten für große Begeisterung beim zahlreichen Publikum.

 

Besuchermagnet Kirchenrosette

Eine Besuchergruppe ließ sich von ihrem Gästeführer die Entstehung der Kirchenrosette erklären und trug mit ihren Mosaiksteinchen zur Vervollständigung bei!

Biblische Texte neu gesehen - die Bistumsbibel

Biblische Texte neu entdecken ... mit der Bistumsbibel. Sie ist ein Gemeinschaftswerk der Kirchengemeinden des Bistums Osnabrück.

Die biblischen Texte wurden liebevoll und individuell gestaltet! Schauen Sie hinein - es lohnt sich!

Kinder, Kinder .... morgens in der Waldkirche

Die ehrenamtlichen Präsenzkräfte Bettina Glasmeyer und Ulla Kallmeyer freuten sich am Freitag Vormittag ganz besonders über diesen Besuch!

Wie ein "Kirchenfenster" entsteht

Die Fensterrosette, die gegenüber der Waldterrasse installiert wurde, ist zum Besuchermagneten geworden. Viele Gäste bleiben für einen Moment stehen und kleben mit Hilfe der Ehrenamtlichen ihr ganz persönliches Mosaiksteinchen auf die Glasfläche. So entsteht eine bunte, farbig leuchtende Rosette, die an ein Kirchenfenster erinnert.

Die Rosette verändert täglich ihr Aussehen. Hier sehen Sie die Fortschritte, die die Gestaltung durch die Gäste bereits gemacht haben!

Machen Sie mit!

 

Mitmachaktion für Klein und Groß

"Farben des Lebens" zum Mitnehmen - das war die Idee: Taschen und Rücksäche zum Bemalen mit dem Loge der Kirche erfreuen sich bei Kindern und Erwachsenen großer Beliebtheit.

 

So kann man ein Stück der "Farben des Lebens" mit nach Hause nehmen.

Die Ehrenamtlichen sind gern dabei behilflich.

Ausstellungen in der Fleckenskirche

"Jeder Jeck ist anders" Fotoausstellung vom 19.05. bis 07.06.2018

Zusätzlich zum Programm auf der Waldterrasse haben das Kirchenteam und der "Arbeitskreis Fleckenskirche" (Haupt- und Ehrenamtliche der Pfarreiengemeinschaft Bad Iburg) von April bis September acht  Ausstellungen organisiert.  Die Themen spiegeln die unterschiedlichen Facetten des Lebens wieder.

Fotoausstellung  "Jeder Jeck ist anders"

Verkleiden, sich maskieren, dem normalen Alltag entrinnen und für kurze Zeit in eine andere Rolle schlüpfen – das ist Karneval.

BewohnerInnen mit geistiger und körperlicher Behinderung aus dem Maria-Elisabeth-Haus Bad Laer haben sich gemeinsam mit ehrenamtlichen BetreuerInnen, MitarbeiterInnen und Karnevalisten am Rosenmontag 2018 von jungen Auszubildenden der Fotografen-Grundstufe vom Berufsschulzentrum am Westerberg der Stadt Osnabrück vor der Kamera selbstbewusst in Szene gesetzt. Beeindruckende Bilder zum Thema “Inklusion“ sind entstanden!

Wilhelm Beermann, Bad Laer, ist seit 2004 Fachlehrer für Fotografie und katholische Religion am Berufsschulzentrum Osnabrück. Zu den Auszubildenden der Fotografen-Grundstufe gehören: Jasmin Köstler, Richmond Edmond, Julia Krampitz, Aleya Igelmann, Annika Bartling, Julia Aselage. Als Assistenten fungierten Hanna Brinker und Wilhelm Beermann.

Ausstellungseröffnung: Dienstag, 22.05. um 19.00 Uhr

Öffnungszeiten: 13.00 - 19.00 Uhr

Der Eintritt in die Ausstellungen ist kostenlos und unabhängig vom Besuch der Landesgartenschau!  Informationen zu weiteren Ausstellungen finden Sie auf der Seite der Fleckenskirche !

Herzliche Einladung zu ganz unterschiedlichen und bunten Impressionen !

Orgelkonzerte in der St. Clemenskirche Bad Iburg

Jeden ersten Sonntag im Monat wird es in der St. Clemenskirche in Bad Iburg (Innenhof des Schlosses!)  um 17.00 Uhr ein jeweils 30-minütiges Orgelkonzert geben. Der Eintritt ist frei und unabhängig vom Besuch der Landesgartenschau!

06.05. Martin Tigges , Kirchenmusikdirektor im Bistum Osnabrück

03.06. Godehard Nadler, Regionalkirchenmusiker in Osnabrück

01.07. Thomas Pfeiffer,  Kirchenmusikdirektor in Wellingholzhausen

05.08. Axel Eichhorn, Regionalkirchenmusiker in Bersenbrück

02.09. Ensemble CantOS (Osnabrück) und Martin Tigges

07.10. Andreas Wermeling, Organist und Komponist in Rheine

Wochenende der Kirche am 08./09. September

Am 2. Wochenende im September gestalten die Kirchen das Programm auf der GiroLive Bühne am Charlottenseepark. Ein buntes und vielfäliges Angebot erwartet Sie.

Samstag 08.09.

Als Auftakt wird Superintenden Hans Hentschel (Bramsche) die Andacht um 12.00 Uhr gestalten. Anschließend ist er als „Sonntagsmaler“ zu erleben.

Viel Musik wird zu hören sein:  Daniel Graumann ( Klarinette), der Johanneschor Rulle und die Band der Evangelischen Studierendengemeinde der Uni Osnabrück „skybound“.

Um 19.30 Uhr kommt als Highlight das Pop-Oratorium "Die 10 Gebote" mit dem Glandorfer Chor Crescendo zur Aufführung.

Sonntag 09.09.

Um 12.00 Uhr feiern Bischof Dr. Meister (Ev.-luth. Landeskirche Hannovers) und Bischof Dr. Bode (Bistum Osnabrück) gemeinsam einen ökumenischen Gottesdienst mit allen Gästen. 

Das Musikprogramm wird bunt und vielfältig: Flötenorchester "Pusteblumen", der Chor „cheerful voices“ und die Formation „jesperanto“ werden zu hören sein. Zum Abschluss des Programms hat sich Fritz Baltruweit, Pastor und Liedermacher, mit seiner Band angesagt.

An beiden Tagen kommen zwischendurch in kurzen Interviews interessante Persönlichkeiten aus der Region zu Wort.

Das genaue Tagesprogramm wird noch veröffentlicht.

Das ökumenische Kirchenteam

Beauftrage der Ev.-lutherischen Landeskirche Hannovers

Pastorin Petra Rauchfleisch
Tel.: 0162-2125042

Beauftragter des Bistums Osnabrück

Pastoralreferent Michael Göcking
Tel.:
0175 1856606  oder  05429 2959183